DPSG Stamm Rumenthorp

72 Stunden Aktion

„Uns schickt der Himmel!“

Unter diesem Motto setzen sich vom
13.–16. Juni 2013 Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland für das Gute ein,
wenn sie im Rahmen der 72 Stunden Aktion des BDKJ in nur drei Tagen eine
gemeinnützige soziale, ökologische, interkulturelle oder politische Aufgabe
realisieren. Sie packen dort an, wo es sonst niemand tut. So eine große Aktion
braucht nicht nur das ehrenamtliche Engagement vieler junger Menschen, sondern
auch Unterstützer, die ihnen tatkräftig zur Seite stehen.

Auch wir Pfadfinder vom Stamm Rumenthorp
sind mit rund 30 Kindern und Jugendlichen dabei. Was unsere Aufgabe ist, wissen
wir noch nicht, denn das erfahren wir erst bei Aktionsstart am 13. Juni um
17:07 Uhr. So bleibt es auch für uns bis zum Schluss spannend!

Wir wissen aber, dass wir unseren
Wünschen entsprechend eine handwerkliche Aufgabe bekommen. Damit unser Projekt
gelingen kann, brauchen wir Unterstützung! Wir freuen uns über Material- oder
Geldspenden, die in jedem Fall in das Projekt fließen. Auch Lebensmittelspenden
sind gerne gesehen, denn wer drei Tage arbeitet, muss auch essen. Auf Wunsch
kann sowohl für Geld- als auch für Sachspenden eine Spendenquittung ausgestellt
werden. Wer uns unterstützen will, jemanden kennt, der uns vielleicht helfen
kann oder darüber hinaus Fragen hat, kann sich bei Raimund Gabriel
(0221/391856) oder Marion Lammering (02236/9499080) melden.

Auf http://www.72stunden.de/aktionsgruppenbereich/gruppe/rumenthorp
erfahrt ihr mit Startschuss der Aktion, welcher Herausforderung wir uns
stellen. Hier halten wir euch auch während der Aktion mit kurzen Berichten und
Bildern auf dem Laufenden. Schaut mal rein!